Zahngesundheit im GSV Bonhoeffer-Heinrich

Einmal im Jahr kommt eine Prophylaxekraft des Arbeitskreises für Zahngesundheit für jeweils zwei Unterrichtsstunden in jede Klasse unserer Grundschule.

Im 1. Schuljahr wird thematisiert, welche Getränke und welche Nahrungsmittel  gut oder schlecht für die Zähne sind.
Im 2. Schuljahr lernen die Kinder, wie das Gebiss aufgebaut ist und wie die einzelnen Zähne heißen.
Im 3. Schuljahr steht die Entstehung von Karies im Vordergrund.
Im 4. Schuljahr lernen die Kinder unter anderem Fluorid als einen wichtigen Bestandteil von Zahnpasta kennen.

In allen 4 Schuljahren wird wiederholt die richtige Zahnputztechnik besprochen und geübt. Als Motivation erhalten alle Kinder eine neue Zahnbürste.

Fotos aus der Übungseinheit mit einem 1. Schuljahr: