Zurück zu Elterninfo

Krankmeldung und Beurlaubung

Krankmeldung über die Hotline: 05251 – 88-12266

Bitte rufen Sie möglichst in der Zeit von 7 Uhr bis 7.40 Uhr unter der Telefonnummer 05251 – 88-12266 (die alte Nummer 05251 – 88-2266 ist ebenfalls möglich) beim Service-Center in Paderborn an, wenn Ihr Kind krank ist und nicht die Schule besuchen kann. Krankmeldungen sind von 7 – 18 Uhr möglich.

Teilen Sie die folgenden Informationen bitte mit:
1. Name der Grundschule
2. Klasse mit Zusatz (1a, 1b, 1c usw.)
3. Name und Vorname des Kindes (schwierige Schreibweisen bitte buchstabieren)
4. Voraussichtliche Dauer der Erkrankung (ein Tag, zwei Tage oder länger)
5. Teilnahme bzw. Nichtteilnahme an der offenen Ganztagsschule (OGS)

Nach mehr als drei Tagen muss in der Schule eine schriftliche Entschuldigung der Erziehungsberechtigen oder ein ärztliches Attest vorgelegt werden.

Weitere Informationen finden Sie in diesem Infobrief: Elterninfo Grundschulhotline ab SJ 2020-2021

 


Beurlaubung

Beurlaubungen können nur bis zu zweimal im Vierteljahr bei der Klassenlehrerin schriftlich beantragt werden. Notwendige Beurlaubungen von bis zu zwei Wochen im Vierteljahr sind bei der Schulleiterin zu beantragen.
Achtung – Ferien!
Unmittelbar vor und im Anschluss an Ferien darf ein Schüler/eine Schülerin nicht beurlaubt werden. Über Ausnahmen in nachweislich dringenden Fällen entscheidet die 
Schulleiterin, bei mehr als zwei Wochen die Schulaufsicht.