Besuch bei der Feuerwehr

IMG_5519

Die Klasse 3c besuchte die Feuerwehr in Schloß Neuhaus.

 


Ich war mit meiner Klasse bei der Freiwilligen Feuerwehr Schloß Neuhaus. Da haben uns Feuerwehrmänner Informationen zur Feuerwehr gegeben. Sie haben uns einzelne Dinge gezeigt. Wir durften manche Sachen auch tragen. Plötzlich gab es eine Ansage. Der Krankenwagen ist losgefahren. Wir wurden in 2 Gruppen geteilt. Einer Gruppe wurde das Auto von innen gezeigt. Der anderen Gruppe wurde das Auto von außen gezeigt. Wir wollten tauschen, aber es gab keine Zeit mehr. Als wir rausgegangen sind, war der Feuerwehrmann auf der Drehleiter oben. Auf dem Weg zur Schule ist Frau Langnickel aufgefallen, dass sie ihren Rucksack vergessen hat.

Von Lava, 3. Schuljahr

 

Der Feuerwehrausflug

Ich und meine Klasse waren bei der Feuerwehr. Bei der Feuerwehr waren 4 Männer. Die Männer hatten uns alles gezeigt, erklärt und sie haben uns gezeigt, weil man die Schranke aufmacht. Ich war auch in dem Feuerwehrauto und da war auch eine Taschenlampe, Westen, die leuchten, und eine Sauerstoffflasche. Am Ende ist ein Mann auf die Leiter von dem Feuerwehrauto geklettert und die Leiter ist 30 Meter hochgefahren. Dann sind wir wieder zur Schule gegangen.

Von Sarah, 3. Schuljahr

 

Meine Klasse und ich waren heute eine Stunde bei der Feuerwehr. Meine Klasse und ich wurden in zwei Gruppen aufgeteilt. Meine Gruppe und ich durften in das Feuerwehrauto reingehen. In das große Feuerwehrauto passen neuen Feuerwehrleute rein, 7 Plätze hinten und vorne 2 Plätze. Alle Kinder und ich durften den Schlauch halten. Ich fand ihn sehr schwer. Wenn in den Schlauch Wasser reinkommt, wird der Schlauch schwerer. Ich fand den Tag bei der Feuerwehr super interessant.

Von Sarah, 3. Schuljahr